• moellereu4art

Englisch für Studierende

Aktualisiert: Sept 22

Sprachübung oder Korrekturlesen für Studierende der Fakultät I / HfBK Dresden


Im Rahmen des EU4ART-Pilotprojekts haben Studierende der Fakultät I die Möglichkeit, ihre Sprech- und Schriftfertigkeiten oder Bewerbungsunterlagen auf Englisch mit einer professionellen Englischtrainerin und Muttersprachlerin zu verbessern. Katrina Pennington aus den USA studiert an der HfBK Dresden und ist derzeit bei EU4ART tätig. Interessierte erhalten eine 60-minütige Besprechung, in der je nach Bedarf eines oder mehrere der folgenden Themen behandelt werden können:

  • Korrekturlesen des Lebenslaufs, der Bewerbungsunterlagen, des Portfolios, des Artist Statement usw.

  • Übung mit Vorstellungen, Interviews, Erklärung der eigenen Arbeit

  • Präsentation eines Kunstwerkes, Atelierbesuche

  • Small Talk oder Diskussion kunstbezogener Themen

Verfügbare Zeiten sind donnerstags von 9.00-10.00 Uhr oder 10.00-11.00 Uhr. Um einen Termin zu vereinbaren, müsste der/die Studierende sich in ein Zeitfenster im folgenden Doodle eintragen und eine Bestätigungs-Email an katrinapennington@rz.hfbk-dresden.de zusenden.

Meetings finden bis auf Weiteres online über Zoom statt. Bei Wiederröffnung der Hochschulgebäude finden Treffen im EU4ART-Büro auf der Brühlsche Terrasse 1, Raum 202 statt. Der Treffpunkt oder Zoom-Link wird im Voraus per E-Mail mitgeteilt.

Hinweis: 60 Minuten erlauben keine Übersetzung von Dokumenten aus dem Deutschen, daher sind die Termine nicht als Übersetzungsdienst gedacht. Studierende müssen alle Dokumente auf Englisch mitbringen, die sie überprüfen und korrigieren möchten. (Online-Übersetzer wie Google können bei der Vorbereitung eines ersten Entwurfs helfen.) Zum Vergleich können die Studierende gerne eine Kopie ihrer Dokumente auf Deutsch mitbringen.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen